LED Poolbeleuchtung PAR56 - Schwimmbad und Pool

Artikel 1 - 14 von 14


Artikel 1 - 14 von 14

LED Poolbeleuchtung mit PAR56 Unterwasserscheinwerfer

LED Poolbeleuchtung

Poolbeleuchtung

mit LED Poolbeleuchtung rüsten Sie Ihr Becken von herkömmlichen PAR56 300W Halogenscheinwerfer auf stromsparende und wartungsärmere Beleuchtung um. Durch die geringen Stromkosten und dem selteneren Wechsel der Poolscheinwerfer rechnet sich der höhere Anschaffungswert schon nach kurzer Zeit.
Die UWS paßen in gängige Einbaugehäuse oder können bei Neubau mit eingeplant werden für eine optisch besondere Poolbeleuchtung.
Ob Sie dabei rein einfarbige Leuchten einsetzen um Ihre "alten" 300W Halogenstrahler zu ersetzen oder ob Sie Farbe in Ihr Becken bringen wollen, ist ganz nach Vorlieben möglich. Durch die RGB+Warmweiß Leuchten können Sie dieses auch kombinieren und Ihre Poolbeleuchtung im bekannten warmen Lichtton leuchten lassen und bei Bedarf oder Feierlichkeiten auch verschiedene Farben und Modies durchschalten.

Unterschiedliche Möglichkeiten der Poolbeleuchtung

Umrüsten der Poolbeleuchtung

ist meist nur mit den 2poligen Anschluss möglich und dabei kann zwischen einfarbigen Leuchtmittel gewählt werden oder Farbwechsel mit interner Steuerung oder per separatem Steuergerät und Fernbedienung. 

Neubau der Poolbeleuchtung

kann auch mit einem mehrpoligem Kabel umgesetzt werden. Wenn Sie ein 4, 5 oder 6poliges Zuleitungskabel verwenden, können Sie dabei auf alle extern gesteuerten Leuchten zugreifen und haben mehrere Vorteile.
Zum einem leuchten die Unterwasserstrahler synchron da diese durch ein einziges Steuergerät geleitet werden,
zudem können Sie von einer Fernbedienung über Wandschalter, App Steuerungen bis hin zur Sprachsteuerung die Poolbeleuchtung steuern.
Durch die Möglichkeit einen unserer ZigBee Controller zu nutzen können Sie Ihre Poolbeleuchtung auch mit Ihren ZigBee Smarthome Systemen wie Philips Hue®, Homee oder Amazon Echo Plus sowie weitere ZigBee System steuern. 

Smarthome und Poolbeleuchtung

Aufbau Smarthome Poolbeleuchtung

So steuern Sie Ihre Poolbeleuchtung über ein Smarthome System!

Wenn Sie schon eine Beckenbeleuchtung haben können Sie Artikel 6252 nutzen und die paßende MiBoxer Cloud App nutzen. Durch ein Alexa Skill wäre dann auch die Sprachsteuerung möglich.

Wenn Sie die möglichkeit haben die Zuleitung zu tauschen bzw. einen Neubau planen, können Sie eine extern Steuerbare Poollampe nehmen. Bei diesen ist ein ca. 3m langes Zuleitungskabel (4-5polig) direkt angeschlossen und kann per Leerrohr zum Klemmkasten geleitet werden. An diese Zuleitung wird ein Steuergerät angeschlossen.

Dabei können ZigBee Steuerungen genutzt werden sowie auch Z-Wave sowie auch DALI/KNX.

Durch diese externe Steuerungen, wird die LED Poolbeleuchtung über ein vorhandenes System eingebunden und gesteuert.

Gern beraten Wir Sie bei weiteren Fragen oder Zusammenstellungen.

Beispiel für einen ZigBee Aufbau zur Steuerung per Philips HUE, Homee oder Alexa Echo Plus

PAR56 Einbaugehäuse

par56 einbautopf UWS

Einbautopf für PAR56 Poolbeleuchtung mit Leerrohr und Dichtungen.

Artikel 6229

RGBW Poolbeleuchtung

LED Poolbeleuchtung

RGBW LED Poolbeleuchtung, 5polig für externe Steuerung.
RGB Farbwechsel mit separatem warmweißem Licht

Artikel 6251

ZigBee RGBW von GLEDOPTO

RGBW Controller GLEDOPTO

RGBW Steuergerät von GLEDOPTO.
ZigBee 3.0 und Fernbedienbar über MiBoxer RGBCCT Zubehör

Pro Serie RGBW

MeanWell 12VDC Netzteil

MeanWell Netzteil

Netzteil von MeanWell für den Außenbereich mit 60 Watt
Leistung bei 12VDC und ausreichend für 2 PAR56 Lampen.

Artikel MW-ELG-75-12A

Einbauhinweise

Diese LED Poolbeleuchtung kann in vorhandene LED PAR56 Einbaugehäuse oder bei Neubau mit Artiekl 6229 verbaut werden.
Bitte benutzen Sie die LED Poolbeleuchtung nicht länger als 20 Minuten außerhalb des Wassers da es sonst zu Schäden kommen kann. 

Bei Neubau empfehlen wir Leuchten mit externer Steuerung da Sie dann flexibler sind was die möglichen Steuerungen betrifft da diese eben über das externe Steuergerät erfolgen.